Orgontherapie für Tiere (nach W. Reich)

Immer wieder ist es für mich eine Herausforderung wenn ich gefragt werde: "Wie funktioniert der eigentlich.... ?".

Vielleicht werden Sie jetzt ein wenig enttäuscht sein, wenn ich Ihnen sage, dass ich zwar das Grundprinzip verstanden - jedoch immer noch nicht auf das WIE GENAU in all den Jahren meiner Arbeit gekommen bin ?!
Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde gibt, die ich mir manchmal selbst nicht erklären kann - und das muss ich auch nicht, denn ich weiß, dass es ist wie es ist und das ist für mich so in Ordnung. Wenn ich etwas in meinem Leben gelernt habe, dann ist es Geduld zu haben und zu vertrauen.


Orgonstrahler

Im Inneren des Orgonstrahlers befinden sich Quarzkristalle, die um einen offenen Schwingkreis angeordnet sind. Der Hersteller betrachtet dies - im Gegensatz zur Schulmedizin - als Grundlage dafür, dass der Orgonstrahler die Orgonenergie bündelt und sie an der Spitze in gereinigter und konzentrierter Form wieder bi­polar abgibt. Hierzu benötigt er weder Batterien noch andere elektrische Energiequellen, sondern nutzt die nach unserer Meinung überall befindliche Orgonenergie (Lebensenergie).

Gerne wird der Orgonstrahler auch benutzt, um das eigene feinstoffliche Energiefeld direkt in die Anwendung einzubeziehen. Diese auch unter dem Begriff "BIORESONANZ" bekannte Anwendung kann ebenfalls einfach und schnell durchgeführt werden.
Hierdurch wird eine "Aufbereitung" und gegebenenfalls Korrektur Ihrer körpereigenen Energiefelder erwirkt.
Der Orgonstrahler kann sehr viel Positives bewirken. Würde ich alle meine Erfahrungen unde Heil- und Genesungsgeschichten hier veröffentlichen, würden Sie sich ein paar Wochen zum Lesen benötigen ;o)
Erwarten Sie keine Wunder innerhalb kurzer Zeit ! Erkrankungen und psych. Zustände, die über Wochen, Monate und Jahre gebraucht haben um sich im Körper oder der Seele zu entfalten und "festzusetzen" können NICHT innerhalb weniger Stunden wie von Zauberhand verschwinden.
Die Wirkweise und die damit verbundenen Veränderungen bei Ihrem Tier können Sie jedoch sehr schnell - oftmals nach wenigen Stunden oder Tagen - bemerken !
Die Heilung selbst benötigt einfach Zeit - somit kann die Behandlungsdauer nicht vorhergesehen werden.

Um Ihnen nur ein Beispiel zu nennen: Meine Hündin Tessa hatte einen im Endstadium befindlichen Darmkrebs. Nach 8 Monaten Orgontherapie war dieser vollständig ausgeheilt (weitere Therapien oder Medikamente gab es nicht !!)
Sicher ist es für mich auch, dass bei Tessas gesundheitlicher Vorgeschichte (Arthritis usw.) ebenfalls der Orgontherapie zu verdanken ist, dass diese Hündin - trotz allem - ein wahrlich biblisches Alter (fast 18 Jahre !!) erreicht hat.

Dass Schön daran ist, um seine Wirksamkeit zu erfahren müssen Sie nicht daran glauben.

Der Orgonstrahler kann Vieles und nicht alles. Er ist in der Tat für mich ein kleines Stück des Glücks, der Heilung und irgenwo auch ein richtiges Wunder.

Die Behandlungsdauer richtet sich nach Erkrankung und Diagnose. Behandelt werden sowohl physische- als auch psychische Erkrankungen bei Tiere aller Art, Rasse und Herkunft.

Wichtiger Hinweis: Für eine Behandlung müssen Sie mit Ihrem Tier weder in meine Stadt noch in meine Praxis kommen. Was ich benötige, ist: ein Foto Ihres Tieres (per E-Mail), ein paar Haare und eine Diagnose oder Beschreibung des Krankheitsbildes oder psych. Zustandes.


Kosten: Orgontherapie 50,00 €uro je 2 Monate (Abrechnung erfolgt im 6-monatigen Rythmus)

Alles kann "behandelt" werden - z.B. ständiges Bellen, Nervosität, Verlustangst, Trauma bei misshandelten Hunden, Darmerkrankungen, Futterverweigerung, Unterstützung bei Diät, Krebs, Hautveränderungen, Knochenbrüche, Wundheilung, Arthritis, Geburtserleichterung, Eingewöhnungsphase bei jungen oder adoptierten Hunden, Verbesserung der Sehschärfe usw.
Ihre Behandlungsanfrage und telefonische Beratung ist selbstverständlich kostenlos !
Rechtlicher Hinweis:

Sie sollten wissen, dass es bei der Orgontherapie nach den Kriterien der Schulmedizin keine Wirksamkeit besteht.
Die Behandlung durch den Orgonstrahler beruht auf den Gedanken der Außenseitermedizin.
Nach den naturwissenschaftlichen Kriterien der Schulmedizin kann der Orgonstrahler lediglich eine Placebo-Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden der Anwender haben.
Bei Erkrankungen oder gesundheitlichen Beschwerden sollten Sie auf jeden Fall den Rat Ihres Arztes oder Heilpraktikers einziehen. Die Anwendung sollte nicht dazu führen, dass Sie die Betreuung durch Ihren Arzt oder Heilpraktiker unterbrechen oder beenden. Es wird in keinerlei Hinsicht ein Heilungsversprechen abgegeben.
Die o.a. Erfahrungen und Aussagen basieren allein auf meinen langjährigen Erfahrungen und Erkenntnissen mit diesem Gerät.